Waldbad Bodenteich

Sommer, Sonne, Badespaß

 

 


Das Waldbad Bodenteich ist seit dem 01. Juni 2020 geöffnet

Unser Schwimmbad darf unter Zugrundelegung eines Hygiene- und Sicherheitsplans (siehe blauer Kasten) ab sofort wieder betrieben werden. Dieser Plan enthält einige Regeln, die von den Schwimmbadbesuchern und den Beschäftigten zu beachten sind.

Eine wichtige Regel ist, dass max. 250 Personen gleichzeitig das Waldbad nutzen dürfen.

Mit dem nachfolgenden Link können Sie die derzeitige Besucherzahl abfragen:


Aktuelles aus dem Waldbad

Vieles läuft anders als wir es uns wünschen würden, doch immerhin - das Waldbad hat geöffnet! Das Frühschwimmen findet statt, die ersten Sportangebote des TuS dürfen im Gelände bzw. im Wasser durchgeführt werden, Schwimmer dürfen ihre Bahnen ziehen, Kinder können planschen und häufig sogar den Sprungturm und die Rutschen nutzen. Wer hatte das noch vor wenigen Wochen gedacht! Natürlich sind es erhebliche Einschränkungen, dass die warmen Duschen nicht zur Verfügung stehen und auch der Umkleidebereich besonderen Regeln unterliegt, doch durch das disziplinierte Verhalten unserer Gäste durften bereits erste Lockerungen eingeführt werden. So konnte in Absprache mit den anderen Bädern der Samtgemeinde die Besucherobergrenze auf 250 angehoben werden. Leider sorgt das momentan wenig sommerliche Wetter dafür, dass wir uns nur selten im oberen Bereich der möglichen Gästezahlen bewegen. Als sehr hilfreich erweist sich der Personenzähler am Eingang, der das Abfragen der aktuellen Besucherzahl vom heimischen PC aus ermöglicht. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an Herrn Baldes ( Firma V3 digital experience GmbH), der uns kostenlos die Zählanlage zur Verfügung gestellt hat.
   

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat sich auch das Team der ehrenamtlichen Kassendienstler eingearbeitet. Erfreulicherweise füllt sich der Dienstplan, doch noch immer gibt es ein paar unbesetzte Schichten, so zum Beispiel am kommenden Sonntag. Darum erneut der Hinweis, dass die langen Schichten am Wochenende gern aufgeteilt werden dürfen. Wer am Samstag oder Sonntag nur zwei Stunden an der Kasse sitzen möchte, kann sich gern entsprechend eintragen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns auch in diesem Jahr hinter der Kasse aktiv unterstützen!

Leider mussten wir alle geplanten zusätzlichen Aktivitäten im Waldbad absagen. Kein Sommerfest, kein Zeugniswaschtag, kein Kuchenverkauf, kein Volleyballturnier und auch der Kinoabend kann nicht stattfinden. Immerhin hat glücklicherweise der Kiosk im Waldbad durch den kurzfristigen Einsatz von Peter Brause geöffnet, vielen Dank auch an ihn!

   

Ein großes Dankeschön an die Helfer am Beckenrand, die als Wasseraufsichten beim Frühschwimmen bzw. als Unterstützung für die Waldbadmitarbeiter zusätzlichen Dienst leisten!

Bedanken dürfen wir uns natürlich auch bei Imke, Gerd und Hannes, die mit ihrem Einsatz und der Umsetzung aller erforderlichen Hygienemaßnahmen überhaupt erst die Badesaison ermöglichen!

Bleibt zu hoffen, dass in den kommenden Wochen das Wetter auf unserer Seite ist, sich das sowieso schon warme Becken kräftig füllt, alle gesund bleiben und wir trotz der widrigen Umstände am Saisonende einigermaßen zufrieden zurückblicken dürfen.


Wir freuen uns auf Sie/Euch im Waldbad!

   

Bis bald!